Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Bauarbeiten / Sperrung der L119 Ortsdurchfahrt Dägeling

Dägeling, den 17.08.2019

Im Zuge der Baumaßnahmen an der L119 wird die Ortsdurchfahrt Dägeling gesperrt.

Der Wechsel der Bauabschnitte wird voraussichtlich pünktlich zum 19.09.2019 stattfinden (Stand: 13.09.2019).

 

Erster Bauabschnitt:

Vom 26.08.2019 - 19.09.2019 der Streckenabschnitt zwischen der Brücke Wellenberg (Ortseingangsschild) und der Einmündung Kaddenbusch (Zufahrt zum Industriegebiet).

 

  • Umleitungen werden ausgeschildert. Diese können der Präsentation in der Anlage entnommen werden.
  • Die Zufahrt des Schwerlastverkehrs zum Industriegebiet wird über die BAB 23, AS IZ-Süd, jederzeit möglich sein. 
  • Für den PKW Verkehr ist der Ort jederzeit über das Industriegebiet (Kaddenbusch), die Zufahrt aus Richtung Münsterdorf (Dägelinger Weg) sowie die Zufahrt aus Richtung Kremperheide (Wellenberg/Bockwischer Weg) erreichbar.
  • Der Bus/Schulbus fährt Dägeling weiterhin an. Die Ersatzhaltestelle wird in Höhe der Alten Schule (Schulstraße) eingerichtet.
    Eine Änderung der Fahrpläne ist an der Ersatzbushaltestelle ausgehängt.
  • Im Bereich der Schulstraße / im Ring / Kirchenweg (Durchfahrtstrecke der Busse) wird ein absolutes Halteverbot eingerichtet.
  • Müllabfuhr:
    Die Leerung der Mülltonnen erfolgt zu den üblichen Terminen. Anwohner des gesperrten Bereiches stellen ihre Behälter wie üblich an die Straße, diese werden zu einem zentralen Sammelplatz gebracht und auch wieder zurück gestellt.
  • Alle direkten Anwohner (Itzehoer Straße) werden gesondert mit einem Flyer informiert. Diesen finden Sie ebenfalls in der Anlage.

 

 

Zweiter Bauabschnitt:

Vom 19.09.2019 - 13.10.2019 der Streckenabschnitt zwischen der Einmündung Kaddenbusch (Industriegebiert) und dem Kreisverkehr der Anschlussstelle Itzehoe Süd der BAB23.

 

  • Umleitungen werden ausgeschildert. Diese können der Präsentation in der Anlage  entnommen werden.
  • Die Zufahrt des Schwerlastverkehrs zum Industriegebiet wird über die BAB 23, AS Hohenfelde, jederzeit möglich sein. 
  • Für den PKW Verkehr ist der Ort jederzeit über das Industriegebiet (Kaddenbusch), die Zufahrten innerhalb des Ortes: Dorfstraße sowie Schulstraße/Wellenberg, die Zufahrt aus Richtung Münsterdorf (Dägelinger Weg) sowie die Zufahrt aus Richtung Kremperheide (Wellenberg/Bockwischer Weg) erreichbar.
  • Der Bus/Schulbus fährt Dägeling weiterhin an. Eine Ersatzhaltestelle (anstatt Heideweg) wird in Höhe der Fa. REKORD eingerichtet. Die Haltestellen in Höhe Rastplatz sowie Dorfstraße sind nun wieder frei erreichbar.
    Eine Änderung der Fahrpläne ergibt sich in dieser Zeit nicht.
  • Müllabfuhr:
    Die Leerung der Mülltonnen erfolgt zu den üblichen Terminen. Anwohner des gesperrten Bereiches stellen ihre Behälter wie üblich an die Straße, diese werden zu einem zentralen Sammelplatz gebracht und auch wieder zurück gestellt.
  • Alle direkten Anwohner (Itzehoer Straße) werden gesondert mit einem Flyer informiert. Diesen finden Sie ebenfalls in der Anlage.

 

Der zeitliche Ablauf kann sich witterungsbedingt verschieben. Über Änderungen halten wir Sie auf dem Laufenden.